Umbauzubehör     TP02-M2



■ Kühlkörper aus Aluminiumlegierung verbessert M.2-SSD-Kühlbereich

■ Effizientes Wärmeleitpad zur Verringerung der Temperatur

■ Doppellagiges Design verbessert SSD-Kühlung für Stabilität und Effizienz

■ Unterstützt 2280-M.2-SSD

■ Einfache Anbringung mit Silikonbändern ohne Beschädigung der M.2-SSD

         Angesichts der stetig zunehmenden Popularität von SSDs (Solid State Drives) als primäre Speichergeräte in PCs entwickeln sich auch Kapazität und Leistung immer weiter – damit steigen allerdings auch die Betriebstemperaturen. Dies führte bereits wiederholt zur Überhitzung und Drosselung oder sogar zur vollständigen Abschaltung von SSDs, insbesondere bei der M.2-Variante mit kleinerer Oberfläche. Zur Bekämpfung dieser neuen Art von Temperaturproblemen entwickelte SilverStone das Kühlset TP02-M2, das einen hochwertigen Aluminiumkühlkörper und angepasste hochwirksame Wärmepads zur Bereitstellung einer einfachen und effektiven Kühllösung für M.2-SSDs beinhaltet.


Hinweis
Temperature Comparison of 200GB Data Transfer

 
Without TP02-M2, transfer time takes 240 seconds



With TP02-M2, transfer time takes 180 seconds





Die folgenden SSD-Modelle wurden von SilverStone getestet und in Bezug auf optimale Funktionsweise mit dem auf dieser Seite präsentierten Produkt geprüft.
Intel NVMe SSD 760p Series
Samsung NVMe SSD 970 EVO M.2
Samsung NVMe SSD 970 PRO M.2
Samsung NVMe SSD SM951/961 M.2
Samsung NVMe SSD 960 EVO M.2
Samsung NVMe SSD 960 PRO M.2

Testumgebung

CPU

Intel Core i5-6500

Motherboard

Z170-A

RAM

Kingston 8GB DDR4 2133

OS

Windows 10 64 bit

 
 
 


Modell Nr. SST-TP02-M2
Farbe Schwarz
Gehäusematerial Aluminium, Silikon
Unterstützte M.2-Länge 2280 (22mm x 80mm)
Wärmeleitfähigkeit 1,5W/m.k
Betrieb temperatur -20 °C ~ 180 °C
Temperaturpolsterdicke 1,0mm
1,5mm
Nettogewicht und Abmessungen Kühlkörper: 70 x 10 x 20 mm (B x H x T), 16,1 g
Blaues Pad: 70 x 1 x 20 mm (B x H x T), 3,25 g
Graues Pad 1: 60 x 1 x 20 mm (B x H x T), 2,8 g
Graues Pad 2: 60 x 1,5 x 20 mm (B x H x T), 3,7 g
Hinweis :
* Enthält zwei graue Wärmepads mit unterschiedlicher Dicke. Bitte verwenden Sie bei einseitigen M.2-SSDs (glatte Rückwand ohne Komponente) das 1,5 mm dicke Pad und bei doppelseitigen M.2-SSDs (beide Seiten mit Komponenten) das 1,0 mm dicke Pad.
** Falls ein graues Pad nicht dick genug ist, um Kontakt mit M.2-SSD und Motherboard oder Adapterkarte herzustellen, sollten Sie vorsichtig beide mitgelieferten Pads gemeinsam an Ihrem TP02-M2-Set anbringen (achten Sie darauf, dass sich keine Luftblasen dazwischen bilden). Ihr Ziel ist eine ausreichende Dicke zur Gewährleistung eines soliden Kontakts, damit die Wärme der M.2-SSD über das Motherboard oder die Adapterkarte übertragen werden kann.
*** Falls sich der M.2-Steckplatz am Motherboard neben einem PCIe-Steckplatz befindet, könnte die Höhe des TP02-M2-Kühlkörpers die Installation einer Grafikkarte oder Erweiterungskarte erschweren. Wir empfehlen, TP02-M2 zur Vermeidung von Problemen in anderen verfügbaren M.2-Steckplätzen am Motherboard zu installieren.
ECM20
Duale M.2-zu-PCI-E X4-und-SATA-6G-Adapterkarte mehr...
ECM21
M.2- (NGFF) zu-PCI-E-x4-Adapterkarte mehr...
ECM22
Dual-M.2-zu- PCIe-x4-NVMe-SSD- und -SATA-6-G-Adapterkarte mit fortschrittlicher Kühlung mehr...
ECM24
M.2-NVMe-SSD-zu-PCIe-3.0-x4-Adapter mit Kühlkörper mehr...
ECM25
M.2-NVMe-SSD-zu-PCIe-x4-1U-Adapter mehr...
 
 
Describe
Ver
Size
Download
TP02-M2 Anleitung
 V1.0 
352 KB
     
TP02-M2 Hochauflösende Fotos
  
5,878 KB
     


TP02-M2 eDM (tp02-m2-edm-de.pdf)
 
243 KB


No such information.