ECM21-E

Schraubenloses Design M.2 PCIe / NVMe SSD zu PCIe x4 Adapterkarte

■ Schraubenloses Design für M.2 PCIe / NVMe SSD

■ Unterstützt PCIe Gen4 M.2 PCIe / NVMe SSD

■ CLKREQ-Überbrückungsstecker

■ LED-Anzeige zur Anzeige des M.2 PCIe-NVMe-Status

■ Unterstützt M.2-SSD in der Länge 2230, 2242, 2260 und 2280

■ Verwandelt M.2-Port (M-Schlüssel) in eine PCIe-x4-Schnittstelle

Unterstützt PCIe-NVMe-Gen-4-M.2-SSD
Verwenden oder fügen Sie schnelle M.2 PCIe / NVMe-SSDs zu Ihrem vorhandenen PC oder Motherboard hinzu
Schraubenloses Design für M.2-SSD
Erleichtern Sie die Installation, indem Sie einfach die M.2-SSD in die Verriegelung drücken, um die Montage zu sichern.
CLKREQ-Funktion
Die CLKREQ-Funktion ermöglicht ein Low-Power-Management
Verwandelt M.2-Port (M-Schlüssel) in eine PCIe-x4-Schnittstelle
Unterstützt M.2-SSD in der Länge 2230, 2242, 2260 und 2280
Hinweis

Es gibt drei Arten von M.2-SSDs. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie den Unterschied zwischen ihnen kennen, und prüfen Sie, ob sie von Ihrem System/Motherboard unterstützt werden, bevor Sie sie mit Ihrem SilverStone-Produkt koppeln.

Veraltete SATA (B-Key)
Für SATA-SSDs, verbunden über AHCI-Treiber und veralteten SATA-3.0-Port (6 Gbit/s), exponiert über den M.2-Anschluss.

PCI Express mit AHCI (M-Key) nur Unterstützung für die Installation dieses Typs
Für PCI-Express-SSDs, verbunden über den AHCI-Treiber und bereitgestellte PCI-Express-Lanes. Abwärtskompatibel mit verbreiterter SATA-Unterstützung in Betriebssystemen auf Kosten der Bereitstellung optimaler Leistung durch Einsatz von AHCI für Zugriff auf PCI-Express-SSDs.

PCI Express mit NVMe (M-Key) nur Unterstützung für die Installation dieses Typs
Für PCI-Express-SSDs, verbunden über den NVMe-Treiber und bereitgestellte PCI-Express-Lanes. Hochleistungsfähige und skalierbare Hostcontroller-Schnittstelle, speziell zur Verbindung mit PCI-Express-SSDs entwickelt und optimiert. NVMe wurde von Grund auf neu entwickelt, setzt auf geringe Latenz und Parallelität von PCI-Express-SSDs und Ergänzung der Parallelität zeitgemäßer CPUs, Plattformen und Anwendungen.



Die folgenden SSD-Modelle wurden von SilverStone getestet und in Bezug auf optimale Funktionsweise mit dem auf dieser Seite präsentierten Produkt geprüft.

 

 

Spezifikationen

Modell Nr. SST-ECM21-E
Anschluss PCI Express x4
SSD-Schnittstelle M.2 (NGFF)
Modulschlüssel PCI-E-4x-basierter M-Schlüssel
Unterstützte M.2-SSD-Länge 30mm, 42mm, 60mm, 80mm
LED-Anzeige Power ON: Grün
Lesen / Schreiben: Rot
Nettogewicht 57g
Abmessungen 120mm (B) x 23mm (H) x 104mm (T)
Hinweis :
Hinweis: Wenn Sie von einer M.2-SSD starten möchten, muss dies von Ihrem Motherboard unterstützt werden. Aufgrund von BIOS-Beschränkungen unterstützen nicht alle Motherboards den Startvorgang von einer M.2-SSD; Einzelheiten zur Aktivierung dieser Funktion entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Motherboards, oder wenden Sie sich an den entsprechenden Händler.
Hinweis: M.2-PCIe-NVMe-Modus-SSD erfordern die Verwendung eines Motherboards mit einem Chipsatz der Intel® 9-Serie (Z97 H97 Z170 X99) oder höher und Windows 8 oder einem aktuelleren Betriebssystem.
 




  • Downloads
  • Empfehlungen
  • Testberichte
  • F & A


Describe Ver Größe Download
ECM21-E Anleitung V1.0 770 KB
ECM21-E Hochauflösende Fotos 9,706 KB
ECM21-E Product Sheet V1.0 1071 KB

TP01-M2 M.2-SSD-Wärmepolster mehr...
TP02-M2 M.2-SSD-Kühlset mehr...

No such information.